Alltag

Wochenende in Bildern – KW 33

Heute nehme ich euch wieder einmal mit durch unser Wochenende!

Samstag. Momentan sind die Nächte seeehr anstrengend und so war ich völlig k.o, als sich der Tiger um Viertel vor 6 Uhr meldet.. Auf Wunsch des Tigers gibt es Pommes mit Ketchup zum Frühstück *haha*. Am Vormittag gehen wir alle gemütlich einkaufen. Unser Tiger hat eine sehr lustige Idee und unterhält damit das ganze Geschäft. Irgendwie sehe ich nie Kinder, die durch so lustige Aktionen auffallen. Die Resonanz der Leute war auch durchwegs positiv (bis auf eine ältere Frau, der es viiiiel zu gefährlich erschien und es mir auch min. 3mal sagt) und die Kinder haben richtig viel Spaß!


Nachmittag geht es dann ab ins Schwimmbad. Von dort gibt es keine Fotos, weil ich mein Handy nicht mit habe! Aber danach ist es bei uns schon fast Tradition, dass es Popcorn gibt – so auch heute! Auch die kleine Biene darf mit essen, denn sie akzeptiert mittlerweile keine Alternativen mehr und möchte exakt das gleiche wie ihr Bruder zum Essen haben – und so kommt sie viel früher als ihr Bruder damals in den Genuss so mancher Leckerei!


Beide Kinder sind völlig k.o gegen 19 Uhr ins Bett gefallen und haben sofort geschlafen. Ich hab anschließend noch etwas gelernt, bin aber auch früh ins Bett.

Sonntag. Nach einer langen Nacht startet der Tag wieder gegen 6 Uhr. Mein neuer Fitnesstracker zeichnet jetzt immer ganz fleißig meine Schlafstunden auf und ich bin eigentlich selbst etwas schockiert, wie wenig ich schlafe…


Vormittag hab ich mit dem Tiger gemeinsam Knetmasse gemacht. Über eine Stunde war er dann anschließend alleine beschäftigt und ich habe nebenbei die Küche auf Hochglanz gebracht. Die kleine Biene hat inzwischen mit dem Papa gespielt und früh am Vormittag geschlafen, da sie noch müde von der Nacht war..

  

Nachmittag fährt der Tigerpapa mit beiden Kindern zu den Großeltern und ich nutze einige Stunden, um unser Büro endlich mal wieder in Ordnung zu bringen – nun ist der Raum wieder richtig gemütlich!

Abends ist der Tigerpapa unterwegs und ich verbringe den Abend mit den Kindern alleine. Sie spielen noch einige Zeit gemeinsam, sind aber sehr müde und aufgedreht.


Um kurz vor 21 Uhr schlafen dann beide Kinder und ich gleich mit dazu!

Und schon ist das Wochenende wieder vorbei!

Verlinkt bei Susanne:
https://geborgen-wachsen.de/2017/08/20/wochenende-in-bildern-19-20-august-2017/