28 - 30 Monate · Alltag · Gedanken

Jeden Tag Wochenende oder Urlaub!

2016-08-02_01
Als der Urlaub vom Tigerpapa vorbei war und der Tiger und ich am ersten Tag wieder alleine beim Frühstück saßen, fragte er mich, wann denn wir endlich mal Urlaub hätten. Ich musste schmunzeln und sagte ihm: „Wir haben doch jeden Tag Urlaub!“

2016-08-02_02
Doch das war nicht immer so.. Als unser Tiger ganz klein war, hatte ich das Gefühl, dass ich überhaupt nie frei habe… Jeden Tag, 7 Tage die Woche, 24 Stunden am Tag fühlte ich mich angehängt. Ich war zu Hause, doch ich konnte das nicht genießen. Mit dem Tiger kämpfte ich mich von Tag zu Tag, von Woche zu Woche und konnte es kaum erwarten, dass das Wochenende da war, nur um dann wieder enttäuscht festzustellen, dass es dieses „Wochenende“ im Grunde nicht mehr gibt. Ich war überfordert mit meiner 24-Stunden Rolle und ich war unendlich müde, immer! Nicht mal die Nächte für mich zu haben, nagte sehr an mir und der Schlafmangel Nacht für Nacht machte die Situation zum Verzweifeln.

2016-08-02_032016-08-02_04
Doch es wurde besser, Tag für Tag, Woche für Woche. Wir wachsen als Familie zusammen, wir können uns gegenseitig wieder unterstützen und füreinander da sein. Der Tiger und ich werden ein Team – ein unzertrennbares Team, das perfekte „Unter-der-Woche“-Team.

2016-08-02_052016-08-02_06
Das Gefühl, kein Wochenende zu haben, keinen Urlaub, keine Zeit alleine (und dazu ist die Bezahlung echt mies *haha*) hält allerdings noch einige Zeit an – doch langsam verschwinden diese Gefühle und werden ersetzt durch andere.

2016-08-02_072016-08-02_08
Seit mittlerweile einiger Zeit kann ich die Zeit mit dem Tiger genießen – und zwar jederzeit, egal ob während der Woche oder am Wochenende. Ja, es gibt Konflikte, es gibt Momente an denen ich richtig genervt bin, doch diese sind völlig normal und ich würde sagen, sogar notwendig, wenn man so intensiv miteinander lebt.

2016-08-02_09
Ich liebe meine Rolle als Mama und Hausfrau und gehe völlig darin auf. Ich liebe es, unseren Tiger zu beobachten, mit ihm zu spielen und seine Fortschritte, sein Leben so hautnah mit erleben zu dürfen. Gegen nichts würde ich die Zeit mit dem Tiger eintauschen wollen – egal ob Tag oder Nacht.

2016-08-02_10
An den meisten Tagen fühle ich mich, als ob wir immer Urlaub oder Wochenende hätten!

2016-08-02_11
Die Fotos sind Eindrücke unseres heutigen traumhaften Tages im Garten!

Advertisements